Sagella® hydramed für Frauen mit erhöhtem Infektionsrisiko
 
Intimwaschlotion

Sagella® hydramed

Intimwaschlotion bei erhöhtem Infektionsrisiko

  • Mit Milchsäure und der Kraft von Thymian und Gewürznelke
  • Optimal als Ergänzung zu einer spezifischen Therapie
  • Für die tägliche Intimpflege

Stress oder der Besuch in Sauna und Schwimmbad – das sind für viele Frauen bekannte Gründe für unangenehme Infektionen im Intimbereich. Was viele jedoch nicht wissen ist, dass auch die falsche Intimpflege Einfluss auf die Entstehung von Infektionen hat.

Denn der Intimbereich der Frau wird durch Milchsäurebakterien vor Infektionen geschützt, die dafür sorgen, dass der pH-Wert im Intimbereich der Frauen bei 4 oder niedriger liegt.

Die richtige Pflege für einen empfindlichen Intimbereich

Herkömmliche Seife oder parfümierte Duschgels haben meist einen pH-Wert zwischen 9 und 11 und sind daher für die Pflege des Körpers geeignet. Durch die Verwendung solcher Duschgels für die Intimpflege, wird die natürliche Balance des weiblichen Intimbereichs empfindlich gestört, da sie den natürlichen Säureschutzmantel angreifen und dessen Barrierefunktion schwächen.

Denn durch zu aggressive Pflegeprodukte werden die für den natürlichen Säureschutzmantel so wichtigen Milchsäurebakterien zerstört und die natürliche Schutzbarriere des Intimbereichs gesenkt. Die Folge: Unangenehmes Jucken, Brennen oder sogar Schmerzen. Frauen, die zu Infektionen oder Blasenentzündungen neigen, benötigen deshalb eine besondere Pflege, die auf ihre Bedürfnisse abgestimmt ist.

Sanfte Intimpflege zur Vorbeugung von Irritationen

Die Intimwaschlotion Sagella® hydramed wurde speziell für Frauen mit erhöhtem Infektionsrisiko entwickelt, und pflegt besonders schonend, um Irritationen im Intimbereich vorzubeugen. Die enthaltene Milchsäure unterstützt den natürlichen Säureschutzmantel und beugt so schmerzhaften Irritationen und Infektionen vor.

Die bewährte Kräuterkraft von Thymian wird mit der antimikrobiellen Kraft der Gewürznelke kombiniert und sorgt dafür, dass bestehende Entzündungen im Intimbereich gehemmt werden und sich nicht weiter ausbreiten können. Diese beiden antimikrobiell wirkenden Kräuterauszüge haben eine synergistische Wirkung und unterstützen so außerdem die Regeneration der Haut im äußeren Intimbereich, vor allem in Ergänzung zu einer spezifischen Therapie.

Somit kann durch Sagella® hydramed eine spezifische Therapie zur Behandlung unangenehmer Infektionen, wie beispielsweise Pilzinfektionen, optimal unterstützt werden.

 

Art der Anwendung

Sagella® hydramed kann wie ein Duschgel unter der Dusche, in der Badewanne oder dem Bidet für die tägliche Intimpflege verwendet werden.

Sagella® Reinigungstücher hydramed

Für zwischendurch und unterwegs eignen sich die praktischen Sagella® Reinigungstücher hydramed. Sie geben Frauen genau in den Momenten, in denen keine Zeit mehr für eine ausgiebige Dusche bleibt, ein sicheres und sauberes Gefühl. So müssen Frauen auch an hektischen und erlebnisreichen Tagen nicht auf ein Frischegefühl verzichten und können jeden Moment voll auskosten.

Die Sagella® Reinigungstücher hydramed sind einzeln verpackt und können so ganz diskret in jeder Handtasche verschwinden.

PZN

100 ml: 10123637
250 ml: 10123643
500 ml: 10123666

Sagella® Reinigungstücher hydramed 10 Stück: 10123672

zur Übersicht
 
Sagella® hydramed